Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
InstagramRSSPrint

So können Sie uns unterstützen!

Icon EventsÜberweisung

auf das Konto bei der
Evangelischen Bank
IBAN
DE 30 5206 0410 0005 0156 26

Icon EventsOnline Spende

ALTRUJA-BUTTON-UKJE

[weiter]


 

 

Icon EventsFacebook

Spenden Sie bei unserer Spendenaktion auf facebook!

[weiter!]

Liebe Freunde des Konvikts!

"Das Konvikt hat mich nachhaltig geprägt." - Wann immer ich mit ehemaligen Bewohnerinnen und Bewohnern des Konvikts spreche, fällt dieser oder ein ähnlicher Satz. Das Konvikt ist mehr als ein Wohnheim, es ist ein quirliger Lebensort für junge Menschen.

Im Herbst 2020 werden hier rund 100 Studierende verschiedener Kulturen und unterschiedlicher Fachrichtungen gemeinsam leben, lernen und glauben. Die Studierenden werden durch Bildungsangebote, Begegnungsreisen und eine individuelle Begleitung in ihrer persönlichen Entwicklung gefördert. Die Konviktualen, wie sich gegenwärtige und ehemalige Bewohner_innen nennen, bilden eine ausstrahlungskräftige Gemeinschaft, die weit über die Wohnzeit hinausreicht.

Wenn das Haus nach umfassenden Sanierungsarbeiten im Sommer 2020 fertig gestellt sein wird, werden wir ein reichhaltiges Bildungsprogramm aufstellen, Begegnungen zwischen Studierenden verschiedener Kulturen und Religionen ermöglichen sowie gemeinschaftliche Aktionen initiieren, die auch in den Kiez hineinwirken.

Ich lade Sie herzlich ein! Beteiligen Sie sich und unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende!

Ihr Pfarrer Dr. Volker Jastrzembski
(Ephorus - Leiter des Studierendenwohnheims)

PS: Studierende leiden besonders unter den Folgen der Corona-Pandemie. Viele verlieren Ihre Erwerbsmöglichkeiten. Daher unterstützt das Konvikt gemeinsam mit der Koepjohann'schen Stiftung diese jungen Menschen.

Letzte Änderung am: 22.06.2020